/ / Ambulanter Hospizdienst Much e.V.

Ambulanter Hospizdienst Much e.V.

Koordinatorinnen:
Hilla Schlimbach und Ute Zirwes

Büro:
Dr. Wirtz-Str. 6, 53804 Much
Telefon: 02245 618090
Bürozeiten: Mo. u.Mi. 10:00-12:00 Uhr

Internet:                                                                                                                                                          www.hospizdienst-much.de
eMail:
kontakt@hospizdienst-much.de

Angebote:
Ambulanter Hospizdienst, Beratung und Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen und deren Angehörige, Letzte Hilfe Kurse, 
Trauerbegleitung (Einzelbegleitung, Gruppen&Aktivangebote) 
Beratung und Unterstützung bei Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten

Welthospiztag 2021

Samstag den 9. Oktober 2021

Einweihung des Weges „Pfad der Erinnerung und der Zuversicht“ und Erinnerungsfeier für verstorbene Angehörige an der Fatima Kapelle in Much

Der ambulante Hospizdienst Much gestaltet einen „Pfad der Erinnerung und der Zuversicht“. Dieser Pfad entsteht in einem Waldgebiet – beginnend von der Fatima Kapelle in Much bis hin zum Friedwald und der Blauen Bank. Ein Weg, an dem verschiedene Symbole und Skulpturen aufgestellt werden – die für besondere Ereignisse im Leben stehen und ihnen eine Bedeutung geben sollen.
14.00h – Erinnerungsfeier 
16.00h – Einweihung des Pfades mit anschließendem Beisammensein

Zu der Erinnerungsfeier bitten wir um eine Anmeldung:

Ambulanter Hospizdienst Much 
Dr. Wirtz Strasse 6
53804 Much
Telefon: 02245/618090
Mail: kontakt@hospizdienst-much.de