/ / Hospizgedanke/Hospizarbeit

Hospizgedanke/Hospizarbeit

Leben bis zuletzt – Sterben als Teil unseres Lebens

Die meisten Menschen möchten ihre letzte Lebensphase in vertrauter Umgebung
und nicht alleine zu verbringen. Sie wünschen sich, menschenwürdig und möglichst
selbstbestimmt sowie beschwerde- und schmerzfrei bis zum Lebensende zu leben.

Hospizarbeit
… trägt dazu bei, dass schwerkranke, sterbende und trauernde Menschen begleitet werden,
in Würde ihr Leben vollenden können und An- und Zugehörige Beistand, Unterstützung
und Entlastung in schwerer Zeit finden.

Hospizliche Beratung, Begleitung und Unterstützung

… erfordert und vereint
• medizinische Versorgung
• pflegerische Fürsorge
• psychosoziale und spirituelle Begleitung

Im hospizlich-palliativen Netz

… arbeiten viele Dienste, Berufsgruppen und Personen zusammen:
• Angehörige, Freunde und Nachbarn
• ambulante Hospizdienste/stationäre Hospize
• ambulante Palliativdienste/Palliativstationen
• örtliche Sozialstationen/häusliche Pflegedienste
• niedergelassene Ärzte
• Seelsorger, Sozialarbeiter, Pflegende
• Krankenhäuser
• Senioren-/Pflegeheime
• Einrichtungen der Eingliederungshilfe
• Ehrenamtliche
• u. v. a.